Archiv


Spirit and soul

Spirit and soul – so ist das gemeinsame Konzert unseres Kirchenchors und des Gesangvereins Bühl 1878 e. V. überschrieben. Eine Besonderheit dieses Doppelkonzertes ist die Aufführung am Sonntag, 23. April 2023 um 18.00 Uhr in St. Kolumban und bereits am Samstag, 22. April 2023 in Tübingen-Bühl. Herzliche Einladung hierzu. Eintritt ist frei, Spenden für die Arbeit unseres CARIsatt-Teams sind willkommen.

 

Mini-News               

 

Schritt für Schritt „führen alle Wege nach Rom“ für die Ministranten der Seelsorgeeinheit Guter Hirte- Kolumban.

Der erste Schritt ist um Ostern herum bereits gemacht worden durch die Eieraktion in der Karwoche und den Osterfeiertagen.

Uns hat es sehr viel Spaß gemacht, die 400 Eier am Karsamstag gemeinsam im Gemeindezentrum zu färben, die Kartons zu bekleben und sie dann gegen eine Spende an den Ostergottesdiensten an die Gemeinde zu verteilen. Alle Eier konnten schnell verteilt werden.

Für ihre großzügigen Spenden möchten wir uns recht herzlich bei Ihnen bedanken und freuen uns in Wendlingen und Oberboihingen über einen Betrag von 410,06 €.

 

Alle Ministranten, die 14 Jahre und älter sind, erhalten in den nächsten Tagen eine Voranmeldung. Diese benötigt das Dekanat bzw. die Diözese für eine bessere Planung der Betten und Unterkünfte in Rom.

Die offizielle/endgültige Anmeldung erfolgt dann vor den Sommerferien 2023.

Bleiben sie neugierig welche Aktionen die Ministranten für Rom noch so organisieren und unterstützen sie tatkräftig.

Spendenaktion für CARIsatt

Seit Anfang März stand für vier Wochen je eine Box vor den Eingangstüren der insgesamt elf Kindergärten aller Träger in Wendlingen. In diese konnten die Kinder mit ihren Eltern haltbare Lebensmittel wie z. B. Nudeln, Reis, Dosen etc. als Spende an die mobile Tafel CARIsatt legen. Nun sind diese vier Wochen vorbei und wir freuen uns über die zahlreichen Spenden in den großen Kisten! Die Spenden wurden nun an CARIsatt übergeben.

Wenn Sie mehr über die mobile Tafel CARIsatt wissen möchten, schauen Sie auf die Homepage der Kirchengemeinde www.kolumban.de.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die zahlreichen Spenden.

Ihr Familienzentrum Am Berg

Bibelseminar des KDFB am Samstag, 6. Mai

Die Bezirksveranstaltung „ Auferstehung ins Heute“ ermöglicht intensive Bibelarbeit mit der Referentin für Bibelpastoral und biblische Bildung unserer Diözese Barbara Janz-Späth. Wie kann es gelingen, dass der Glaube kein formelhaftes Bekenntnis bleibt, sondern lebendiges Zeugnis wird? Auferstehung im eigenen Leben zu entdecken ist die Spur für diesen spirituellen Tag.  Das ganztägige Seminar von 9.30 – 17 Uhr findet in Wolfschlugen, Kath. Gemeindehaus, St. Joseph, Nürtinger Str. 3 statt. Wir beginnen mit einem Frühstücksimbiss und schließen mit einer kleinen liturgischen Feier ab. Kosten für Kurs und Verpflegung 17,-€, KDFB Mitglieder 15,-€. Anmeldung bis 22.4. bei M. Riedle Tel. 07024 2798. Fahrgemeinschaften sind möglich.

Tag der Diakonin – Katholischer Deutscher Frauenbund Wendlingen – Unterboihingen

Im Sinne des Jahresmottos des KDFB: „ Macht. Frauen . Stark“ erwartet uns ein interaktives Konzert mit dem KICK LA LUNA Quartett female world music in Stuttgart im Gemeindesaal St. Georg in der Heilbronnerstr. 135.

Es findet statt am Samstag, den 29. 4. von 17-19 Uhr (Einlass ab 16:30 Uhr). Der Eintritt ist frei. Infos und erforderliche Anmeldung bis zum 21. April unter www.kdfb-drs.de. Treffpunkt ist 15:50 Uhr am Wendlinger Bhf. Wir fahren mit dem MEX Gl.1 um 16:05 Uhr zum Stuttgarter Hbf. Einladung an alle Interessierten.

Seniorenfahrt nach Deggingen

Am 11. Mai lädt die Seniorenarbeit St. Kolumban herzlich ein zur Fahrt nach Deggingen. In der wunderschönen Wallfahrtskirche Ave Maria feiern wir eine Maiandacht und anschließend gibt es die Möglichkeit, die spätbarocke Kirche und das Klostergelände zu erkunden. Zur Stärkung im Anschluss wird eingekehrt im Deutschen Haus in Gruibingen. Anmeldungen bis 9. Mai bitte im Pfarrbüro (Tel. 07024/920910) oder in der Anmeldebox hinten in der Kirche.

Wir freuen uns auf Sie.

Abfahrtszeiten:

11:30 Uhr Wendlingen, Busbahnhof

11:40 Uhr Oberboihingen, Kreissparkasse

11:45 Uhr Unterensingen, „Stern“

12:00 Uhr Köngen, Rathaus

Informationen zu den Ostergottesdiensten

Liebe Gemeinde,

mit großen Schritten gehen wir der Kar- und Osterzeit entgegen.

Die einzelnen Gottesdienste können Sie der Gottesdienstübersicht entnehmen.

 

Die Dreifaltigkeitskirche ist in der Woche nach Ostern bis Donnerstag 13. April geöffnet, die Kapelle im Hirnholz ist immer sonntags und am Karfreitag geöffnet.

 

Die Palmsonntags-Gottesdienste finden in gewohnter Weise mit Segnung der Palmbuschen und einer Prozession statt. Der Kinderchor verkündet das Evangelium musikalisch.

Gerne dürfen Sie Ihre eigenen mitbringen, es gibt zudem kleine Palmbuschen vor Ort.

Bitte beachten: In der Thomas-Morus-Kirche findet kein Gottesdienst statt, ein Fahrdienst ist eingerichtet. Abfahrt nach Köngen zur Kirche Zum Guten Hirten ist um 10:10 Uhr vor der Thomas Morus Kirche.

 

Am Karfreitag gibt es, zusätzlich zu den Gottesdiensten (Kinderkreuzweg, Betstunde, Karfreitagsliturgie, Karmette) in allen Kirchen die Möglichkeit zur Kreuzverehrung.

So können Sie dies in der Kirche St. Kolumban in Wendlingen und der Kirche Zum Guten Hirten in Köngen ab 16 Uhr, also im Anschluss an die Karliturgie, wahrnehmen; in der Kirche zur Allerheiligsten Dreifaltigkeit in Oberboihingen und der Thomas-Morus-Kirche in Unterensingen im Zeitraum von 15 – 18 Uhr.

 

Die Kreuzwegstationen auf dem Friedhof Unterboihingen laden ein, den Kreuzweg zu gehen. Für jede Station gibt es Impulse und Gebete. Bitte legen Sie den Text anschließend wieder in die Kapelle zurück. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

In der Osternacht und am Ostersonntag werden die Osterspeisen (Fleisch, Eier und Brot) gesegnet. Außerdem kann nach der Segnung des Osterwassers in der Osternacht und in den darauffolgenden Tagen das Osterwasser in der Kirche mitgenommen werden. Bitte bringen Sie hierfür ein geeignetes Gefäß mit.

Im Anschluss an die Ostergottesdienste können gefärbte, gesegnete Eier gegen eine Spende erworben werden.

 

Ab Ostersonntag wird zu den üblichen Öffnungszeiten in unseren Kirchen eine Woche lang die Osterkerze brennen.

Bei dieser finden Sie die kleinen, gesegneten Osterkerzen, die Sie als Zeichen der Auferstehung gerne mit nach Hause nehmen können. Wir freuen uns über eine Spende, die Spendenkässchen sind in den Kirchen ausgewiesen.

 

Bei Fragen können Sie sich an das Pfarrbüro oder das Pastoralteam wenden.

Bleiben Sie gesund und im Gebet verbunden!

Ihr Pastoralteam und die Gemeindeleitung

 

 

Übersicht der Gottesdienste in der Heiligen Woche 2023:

 

Sonntag, 2.4. – Palmsonntag

9:30 Eucharistiefeier mit Palmprozession St. Kolumban mitgestaltet vom Jugendchor St. Kolumban

10:30 Wort-Gottes-Feier mit Palmprozession mitgestaltet vom Kinderchor Zum Guten Hirten anschließend Kirchenkaffee

11:00 Eucharistiefeier mit Palmprozession Dreifaltigkeitskirche mitgestaltet von Jugendchor St. Kolumban

 

Donnerstag, 06.4. – Gründonnerstag

17:00 Uhr Kindergottesdienst zum Gründonnerstag Gemeindezentrum St. Georg, Wendlingen-Unterboihingen

18:00 Feier des Letzten Abendmahls und Erstkommunion Zum Guten Hirten

20:00 Feier des Letzten Abendmahls Dreifaltigkeitskirche mitgestaltet von Jugendchor St. Kolumban und QUINTESSENZ

 

Freitag, 07.4. – Karfreitag

10:00 Kinderkreuzweg Thomas Morus Kirche

10:00 Betstunde zum Karfreitag, St. Kolumban

11:00 ök. Kinderkreuzweg Vorplatz ev. Bartholomäuskirche

11:00 Kinderkreuzweg Lindenschulhof

15:00 Karliturgie St. Kolumban mitgestaltet vom Kirchenchor

15:00 Karliturgie Zum Guten Hirten mitgestaltet vom Kirchenchor

18:00 Karmette St. Kolumban mitgestaltet vom Kirchenchor

 

Samstag, 08.4. – Karsamstag

21:00 Feier der Osternacht als Wort-Gottes-Feier, St. Kolumban, mitgestaltet vom Kirchenchor

21:00 Feier der Osternacht Thomas Morus Kirche

22:30 Feier der Osternacht der ital. Gemeinde Zum Guten Hirten

 

Sonntag, 09.4. – Ostersonntag

5:30 Auferstehungsfeier Dreifaltigkeitskirche mit anschließendem Frühstück

9:30 Eucharistiefeier St. Kolumban mitgestaltet vom Kirchenchor

11:00 Eucharistiefeier Zum Guten Hirten

 

Montag, 10.4. – Ostermontag

9:00 Eucharistiefeier Thomas Morus Kirche

11:00 Eucharistiefeier Dreifaltigkeitskirche

 

 

Erstkommunion 2023

Wir feiern Erstkommunion: Am Samstag, 15. April um 15 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche und am Sonntag, 16.4. um 10 Uhr in Sankt Kolumban. 24 Kinder haben sich in Wegtreffen und Weggottesdiensten auf diesen besonderen Tag vorbereitet. Immer mit im Gepäck das Motto: “Weites Herz und offene Augen!” Zusammen mit einer erwachsenen Begleitperson durften sie die Monate der Vorbereitung erleben. Bei jedem Treffen und jedem Gottesdienst gab es dabei drei wichtige Elemente: Singen, Beten und eine Aktion passend zum Thema. Die Themen waren vielfältig: Kennenlernen des Mottos, Gebete im Gottesdienst, Wer teilt gewinnt, Tauferinnerung mit Segnung der Erstkommunionkerzen, Versöhnung mit Erstbeichte, Hören auf Gottes Wort, Jesus hält Mahl. Außerdem waren die Kinder immer wieder zu “Mitmach”-Gottesdiensten und Aktionen eingeladen, z.B. an St. Martin, beim Krippenspiel und der Sternsingeraktion. Wir wünschen den Kindern und ihren Familien einen erfüllenden Gottesdienst und anschließend eine schöne Feier!

Aus dem Kirchengemeinderat-Auf dem Weg zur Fairen Gemeinde

Weltweit werden natürliche Ressourcen ausgebeutet, Menschenrechte verletzt und die Natur zerstört. Aus unserem christlichen Auftrag heraus für die Bewahrung der Schöpfung, hat der Kirchengemeinderat in seiner Sitzung im März beschlossen, ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit, Klimaschutz und weltweite Gerechtigkeit zu setzen. Nach außen sichtbar werden soll das über das Projekt Faire Gemeinde. Dabei verpflichtet sich die Kirchengemeinde, den Gedanken der Fairen Gemeinde in ersten Schritten zu konkretisieren. Das könnte z. B. der Ausschank fair gehandelten Kaffees oder die regionale, faire und klimaschonende Bewirtung sein oder aber auch die Verwendung von Ökostrom aus regenerativen Energien. Die Mitglieder des Eine-Welt-Ausschusses erhielten aus dem Kirchengemeinderat den Auftrag, die Ziele für unsere Kirchengemeinde zu konkretisieren und das Projekt Faire Gemeinde voranzutreiben. Wir werden über die Entwicklung weiter berichten.