Archiv


Konzertnacht der Vereine

Am Samstag, den 25. Juni findet die diesjährige Konzertnacht der Vereine als Wandelkonzert statt. Der Kirchenchor St. Kolumban wird daran teilnehmen und gemeinsam mit der evangelischen Kantorei und dem Kammerorchester der Musikschule im ersten Konzert um 18.30 Uhr in der Eusebius Kirche mitwirken. Das 2. Konzert findet um 20.30 Uhr im Treffpunkt statt. Teilnehmer sind dort der Chor Acappella, der Akkordeonclub und der Musikverein Wendlingen.
Im 3. Konzert hier in St. Kolumban um 22.15 Uhr musizieren der Musikverein Unterboihingen und der Chor4You.
Herzliche Einladung zu allen Konzerten!

Gelungenes Fronleichnamsfest

Nach zwei Jahren Corona-Pause war es in diesem Jahr wieder möglich, das Fronleichnamsfest in gewohnter Tradition zu begehen – mit Blumenteppich, der bereits am Vorabend gelegt wurde, mit Gottesdienst und anschließender Prozession und dem gemütlichen Zusammenkommen beim Gemeindefest. Für die Verantwortlichen der Kirchengemeinde wie für alle Mitwirkenden und Gäste eine große Freude und rundum gelungen.

Einen ausführlichen Bericht sowie eine Bilderstrecke finden Sie in der Wendlinger Zeitung.

Zum Bericht der Wendlinger Zeitung

Zur Bilderstrecke der Wendlinger Zeitung

 

Pfarrbüro geschlossen

Das Pfarrbüro bleibt am Dienstag 21.06.2022 aufgrund des Pfarrsekretärinnentages geschlossen.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Gemeinsame Kirchengemeinderatssitzung

Die nächste öffentliche gemeinsame Sitzung der beiden Kirchengemeinderäte unserer Seelsorgeeinheit ist am Dienstag, 21.6.22, 20 Uhr im Gemeindezentrum St. Georg in Wendlingen.

Herzliche Einladung

Fronleichnamsfest 2022

Wir freuen uns, dass wir wieder wie gewohnt das Fronleichnamsfest feiern können und laden sehr herzlich dazu ein.

Gottesdienst und Prozession

Um 9.30 Uhr beginnt die festliche Eucharistiefeier vor dem Gemeindezentrum St. Georg. Die Fronleichnamsprozession wird anschließend auf dem gewohnten Weg  durch die Kirchstraße, die Kreuzstraße und die Hauptstraße zum Altar in der Lindengasse führen und von dort zur Kirche St. Kolumban. Wir bitten herzlich, in der Kirchstraße, der Kreuzstraße und der Hauptstraße in gewohnter Weise die Blumenwege zu legen. Dazu brauchen wir auch Helfer, die nicht am Prozessionsweg wohnen. Am Mittwochabend nach 18 Uhr werden die Wege gelegt. Wenn Sie dabei helfen möchten, dann sind Sie herzlich eingeladen, wir freuen uns. Auch Kinder in Begleitung von Erwachsenen dürfen gerne mitmachen. Oder freuen Sie sich einfach am Miteinander bei einem Spaziergang an diesem besonderen Abend.

Blumen für Fronleichnam

Für die Blumenteppiche bitten wir herzlich um Blumenspenden. Wenn Sie Blüten haben, bringen Sie diese doch am Mittwochnachmittag an der Pfarrscheuer in der Kirchstraße vorbei. Dort sind ab 14 Uhr auch junge und ältere Helfer zum Blumen schneiden herzlich willkommen.

Gemeindefest

Nach der Prozession beginnt das Gemeindefest im Hof der Lindenschule. Es gibt Rote vom Grill, ab 12 Uhr Schweinebraten mit Kartoffelsalat, ab 13.00 Uhr Kaffee und Kuchen.

Für die Kinder organisieren Jugendliche aus unserer Kirchengemeinde ab 14 Uhr eine Spielstraße.

Zum Frühschoppen und dann wieder ab 15 Uhr spielt der MVU, ebenso wird der Kirchenchor bewährter Weise zur musikalischen Unterhaltung beitragen.

Kuchenspenden

Damit das Kuchenbüffet an Fronleichnam wieder reichhaltig bestückt werden kann, bitten wir um Kuchenspenden. Bitte rufen Sie bei Marita Riedle an(Tel. 2978) wenn Sie einen Kuchen für das Gemeindefest backen können.

Mitarbeiter

Manche langjährig Engagierte sind aus den Helferteams ausgeschieden. Ihnen ein ganz herzliches Dankeschön. Wenn Sie sich zukünftig oder auch noch in diesem Jahr für das Fronleichnamsfest in unserer Kirchengemeinde einbringen wollen, dann sind Sie herzlich willkommen. Melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail im Pfarrbüro, wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf.

Ein herzliches Vergelt’s Gott allen, die durch ihre Mitarbeit und durch ihr Mitfeiern zum Gelingen des Festes beitragen.

Ökumenischer Stationen-Gottesdienst zum Pfingstmontag

Wir feiern unter dem Motto „leben.teilen“ (Motto des Katholikentags) einen ökumenischen Stationen-Gottesdienst zum Pfingstmontag in Wendlingen am Neckar. Der Gottesdienst startet um 10.00 Uhr in der ev. Eusebiuskirche mit der Pfingstgeschichte und einer Aktion, die Pfingsten erlebbar macht. Anschließend gibt es Zeit, zur katholischen Kirche St. Kolumban zu laufen/radeln/fahren, wo wir um 10.45 Uhr den zweiten Teil des Gottesdienstes feiern und auf den Katholikentag zurückblicken.
Zum Abschluss können beim Kirchenkaffee neue ökumenische Freund*innen gefunden werden und man kann sicher einige liebe Menschen aus den Gemeinden im Umkreis treffen, die besonders herzlich eingeladen sind.
Susanne Geyer und Pfr. P. B. Elwert.

Mitgliederversammlung des Frauenbundes 2022

Foto: Sabine Zielasko

Am Freitag, den 20. Mai fand turnusgemäß die Hauptversammlung des Frauenbundes mit 24 anwesenden Mitgliedern im katholischen Gemeindezentrum St. Georg statt.

Begrüßt wurden alle Mitgliederinnen, die erstmals nach Corona wieder an gedeckten Tischen sitzen durften, von Marita Riedle, und einem Kanon von Gabriele Greiner-Jopp angestimmt, die anschließend die Totenehrung für drei verstorbene Mitglieder mit zwei Gebeten vornahm.

Der anschließende Jahresrückblick mit einer Power-Point-Präsentation von Ellen Geyer und Sabine Fronza, beinhaltete die Aktionen des KDFB 2021.

Anschließend sorgte ein Imbiss bestehend aus Baguette mit verschiedenen Brotaufstrichen und erfrischenden Getränken für Stärkung und Gesprächsaustausch am Tisch.

Danach stellte Sabine Zielasko ihre Öffentlichkeitsarbeit anhand von Zeitungsberichten mit Bildern vor, um nochmals alle Aktivitäten genauer Revue passieren zu lassen. (sz)

Dorothee Benz informierte kurz über die Missionsopfer, die jeden 1. Dienstag im Monat im Abendgottesdienst eingenommen werden.

Irmgard Straub warb um Mitarbeit beim Gemeindefest an Fronleichnam, das dieses Jahr wie gewohnt stattfinden kann.

Zum Schluss wurde noch über die kommenden Programmpunkte wie Bundesfest und Jahresausflug von Marita Riedle informiert und die Versammlung endete um 21. Uhr.

 

Themenabend Rosen

Ein Fest für alle Sinne verspricht ein Besuch im Rosengarten der Familie Jurisch, bei dem sich alles um die Rose dreht. Alle Mitglieder und Freunde des Frauenbundes sind eingeladen am Freitag, den 10. Juni um 17 Uhr sich am Eingang zum Rosengarten zu treffen. Für eine kleine Stärkung ist gesorgt. Es wird ein geringer Unkostenbeitrag erhoben. Anmeldung bis zum Dienstag, den 6. Juni bei Sabine Zielasko Tel.52945.

Herzliche Einladung an alle Interessierten. (sz)

Fronleichnam 2022

Die Vorbereitungen für das Fronleichnamsfest in unserer Kirchengemeinde sind angelaufen. Viele Menschen werden wieder dafür sorgen, dass das Fest zu einem besonderen Ereignis werden wird. Dazu werden die geschmückten Blumenwege am Prozessionsweg durch die Kirchstraße, Kreuzstraße und Hauptstraße und die beiden großen Blumenteppiche am Gemeindezentrum St. Georg und in der Lindengasse beitragen. Eigentlich beginnt deshalb das Fest schon am Mittwochabend mit dem Zusammenwirken vieler Menschen aller Altersgruppen beim Blumen legen. Herzlichen Dank schon jetzt den Anwohnern, die in großer Treue die Verantwortung für die Blumenwege übernommen haben sowie allen, die dazu kommen, um zu helfen.

Es gibt noch „freie Stücke“ am Weg, eine gute Gelegenheit, alleine oder mit Bekannten kreativ zu werden und gleichzeitig mitzuwirken, dass der Weg bereitet wird, wenn am Fronleichnamsmorgen die Monstranz mit dem eucharistischen Brot durch die Straßen unserer Stadt getragen wird. Kommen Sie einfach vorbei oder schreiben Sie an „i.straub@kolumban.de“.

Anschließend an die Prozession findet das Gemeindefest im Hof der Lindenschule vor dem Gemeindezentrum statt. Damit das Kuchenbüffet wieder reichhaltig bestückt werden kann, bitten wir um Kuchenspenden. Bitte rufen Sie bei Marita Riedle (Tel. 2978) oder im Pfarrbüro an, wenn Sie einen Kuchen für das Gemeindefest backen können.

Allen, die zum Gelingen des Festes beitragen, schon jetzt ein herzliches Vergelt’s Gott.

Wandelgottesdienst am Pfingstmontag

Herzliche Einladung zum ökumenischen Gottesdienst am Pfingstmontag, 6. Juni:  Der Gottesdienst beginnt um 10:00 in der Eusebiuskirche (ev.). An den 1. Teil des Gottesdienstes schließt sich der Weg zur St. Kolumban-Kirche an. Um ca. 10:45 ist dann der 2. Teil des Gottesdienstes in der St. Kolumban-Kirche (kath.) mit anschließendem Kirchenkaffe.

Selbstverständlich können Sie auch nur einen Teil des Gottesdienstes besuchen und den Weg zwischen den beiden Kirchen mit dem Auto etc. bewältigen.