Archiv


Ein Kessel Buntes …

Zum Chorfest am kommenden Sonntag sind alle Familien und Freunde des Jugendchores eingeladen. Um 9.30 Uhr beginnt der Festgottesdient in der Kolumbankirche. Nach dem Gottesdienst werden in der Kirche zunächst Chorbilder gemacht. Im Anschluss daran wird dann im Gemeindezentrum St. Georg weiter gefeiert. Ein Kessel Buntes mit Silber bestückt – so ist das Fest in diesem Jahr benannt. Es wird Ehrungen geben, neue SängerInnen werden feierlich aufgenommen und langjährige SängerInnen werden geehrt werden.

Seniorenkirbe

Die Seelsorgeeinheit Guter Hirte – Kolumban, bestehend aus den Orten Köngen, Unterensingen, Wendlingen und Oberboihingen und die evangelische Kirchengemeinde Wendlingen laden am Mittwoch, den 16. 10. um 14.30 Uhr in das Gemeindezentrum St. Georg in der Bürgerstr. 4 in Wendlingen zur Seniorenkirbe ein. Das „Chörle“ des katholischen Frauenbundes wird das Programm abwechslungsreich und unterhaltsam gestalten.

Erntedank

Am Sonntag, den 06. Oktober feiern wir in unseren Gottesdiensten „Erntedank“.
Ein Fest, bei dem besonders der Dank für unsere Nahrung im Mittelpunkt sein wird. Hierzu wird es in unseren Kirchen einen Erntealtar geben.
Um diesen gestalten zu können, benötigen wir Ihre Spende in Form von Lebensmitteln (bevorzugt: haltbare Lebensmittel, wie Öl, Nudeln…). Diese können Sie bis Freitagabend in die Kirche bringen.
Die Lebensmittel werden nach dem Gottesdienst an die Tafel/CARIsatt weitergegeben, die damit Menschen mit einem geringen Einkommen unterstützt. Bei Rückfragen können Sie sich gerne im Pfarrbüro melden.
Ein herzliches Vergelt’s Gott für Ihre Spende.

Dekanatstag am 12.10.

In den vergangenen 5 Jahren haben sich Seelsorgeeinheiten und Kirchengemeinden auf den Weg gemacht um Kirche am Ort – Kirche an vielen Orte zu gestalten, auszuprobieren und weiterzudenken. In unserer Seelsorgeeinheit Guter Hirte-Kolumban wurde dazu u.a. im Sommer 2017 eine Umfrage initiiert: “Uns interessiert Ihre Meinung”. Die Ergebnisse flossen ein in die weitere Prozessarbeit. Zwar endet nun für uns der Prozess, aber Kirchenentwicklung wird weitergehen.
Am 12. Oktober wird es zu Abschluss des Prozesses “Kirche am Ort – Kirche an vielen Orten gestalten” für das Dekanat Esslingen-Nürtingen einen festlichen und unterhaltsamen Dekanatstag geben der unter dem
Motto steht: “Wir unternehmen Kirche….weil Kirche mehr ist”. Der Start ist um 14 Uhr im Festsaal des Quadrium in Wernau. Ab 15.30 Uhr werden Seelsorgeeinheiten und kirchliche Einrichtungen Kirche an vielen Orten
auf einer Kirchenmeile präsentieren. Näheres zum Programm finden Sie auf der Homepage des Dekanates unter https://dekanat-es-nt.drs.de. Herzliche Einladung an alle Interessierten.

Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats

Am Montag, dem 7. 10. ist um 20 Uhr eine öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats im Gemeindezentrum Unterboihingen. Schwerpunkte sind: Jahresabschluss 2018 und KGR-Wahl 2020, Veranstaltungen zum Abschluss des Prozesses Kirche am Ort.

Aus dem Kirchengemeinderat

“Wo Kirchengemeinde drin steckt, soll auch Kirchengemeinde drauf stehen!”

Deshalb hat unser Kirchengemeinderat das Arbeitsfeld “Öffentlichkeitsarbeit” vor einigen Jahren an Beate Forcht und Daniel Heller übertragen. Die beiden informierten in der vergangenen Sitzung den Kirchengemeinderat über die aktuellen Entwicklungen ihrer Arbeit auf diesem Gebiet. Besonderes Augenmerk galt dabei der Modifizierung des Logos der Kirchengemeinde, das seit nunmehr 14 Jahren zum Einsatz kommt und auf den aktuellen technischen Stand gebracht wurde. Auch die bisherigen Publikationen, die im Layout und mit dem Logo der Kirchengemeinde bereits erschienen sind, wurden vorgestellt. Außerdem berichteten sie über die Modernisierung der Homepage, die in den vergangenen Monaten erfolgte. Ein großes Lob ging an Beate Forcht und Daniel Heller für das konsequente Dranbleiben am Thema und die beeindruckenden Ergebnisse, die daraus erwachsen sind.

Konzertreise nach Millstatt

Am Donnerstag, 3. 10., bricht die QUINTESSENZ des Jugendchors auf nach Millstatt am See. Begleitet wird diese Reise von Ute Medvesek-Beck und Herbert Durst vom Partnerschaftskomitee.
Ein tolles Programm ist vorbereitet und so ist u.a. in der dortigen Stiftskirche am Freitag, 4. 10, um 19 Uhr ein Gastkonzert geplant. Mit „Ave maris stella“ überschrieben ist das Konzert, unter der Leitung von Christa Strambach. Paul Magino wird mit dabei sein und das Konzert moderieren.

Kinderchortag auf der BUGA

Ein Bus voller Chorkinder der Chorgruppen PRIM, SEKUND und TERZ, freut sich, am kommenden Samstag, 28.09., nach Heilbronn zum Kinderchortag zu fahren. Wir werden berichten!

Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats

Am Donnerstag, dem 19.9. ist um 20 Uhr eine öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats im Gemeindezentrum Unterboihingen. Schwerpunkte der Informationen und Beratungen sind: Arbeitsfelder und Schwerpunkte der Pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Neufassung der
Kooperationsvereinbarung der beiden Gemeinden in der Seelsorgeeinheit und Planung einer Gemeindeversammlung im Herbst. Herzliche Einladung!

Führung in der Klosteranlage in Bebenhausen

Am Freitag, 20. September, bietet der KDFB eine Führung durch die beeindruckende Klosteranlage aus dem Mittelalter in Bebenhausen an. Treffpunkt ist um 13.40 Uhr am Bahnhof, Gleis 2. Der Zug fährt nach Tübingen, danach fahren wir mit dem Bus nach Bebenhausen. Rückkehr wird voraussichtlich zwischen 18 Uhr und 19 Uhr sein. Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 19. September. Telefonische Anmeldung bei  Marita Riedle Tel. 2978  oder Susanne Geyer Tel. 55258. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer*innen! (sz)