Mitteilungen


Neue Oberministranten

Bei der Mini-Vollversammlung am 15. September wurden 2 neue Oberministranten gewählt:
Amelie und Niklas. Wir wünschen euch viel Freude bei eurer neuen Aufgabe.
Den bisherigen Oberminis: Jasmin, Moritz und Alexander sagen wir ein großes DANKESCHÖN!v

Musical der blaue Planet

Bald ist es soweit …
Am Dienstag, 2.10., um 18.30 Uhr und Mittwoch, 3.10., um 17.00 Uhr
lädt der Jugendchor St. Kolumban in die Kolumbankirche ein zur Musicalaufführung:
„DER BLAUE PLANET“.
Worum geht es in diesem Werk von Peter Schindler und Babette Dietrich?
Die vier Elemente Erde, Wasser, Luft und Feuer treffen aufeinander.
Jedes behauptet, das wichtigste Element auf dem Blauen Planeten zu sein.
Es entbrennt ein heftiger Streit. Sie kämpfen gegeneinander. Es entstehen Wirbelstürme, Hochwasser, Feuersbrünste und Vulkanausbrüche.
Nur Kinder können die Situation besänftigen.
Wie geht das?
Auf dieses Zusammentreffen der Elemente folgt dann im 2. Akt die Konferenz der Präsidenten aus den vier Himmelsrichtungen. Auch sie wollen sich gegenseitig übertrumpfen.
Jeder von ihnen beansprucht die alleinige Herrschaft. Es entsteht Krieg. Am Ende gibt es nur Verlierer, keine Gewinner. Der Blaue Planet scheint zerstört.
Wieder mahnen die Kinder zur Umkehr.
Die Botschaft des Schlusschores verwebt den Sonnengesang des Franz von Assisi mit dem Psalm 24 und einer alten  Indianerweisheit:
Der Mensch kann nur heil und ganz werden, wenn er sich als Teil der Schöpfung begreift und diese wertschätzt und erhält.

Einladung zum Kindergottesdienst

Am Sonntag, 23.09.2018 findet um 9.30 Uhr unser erster Kindergottesdienst nach den Sommerferien im Assisi Saal, Eingang Schlossstraße, statt. Zum Thema “Neue Wege gehen” sind alle Kinder ab 3 Jahren mit ihren Familien ganz herzlich eingeladen. Gemeinsamer Abschluss ist in St. Kolumban.

Wussten Sie schon…

… dass die „psychologische Familien- und Lebensberatung“ hilft, wenn Sie Probleme im familiären und persönlichen Bereich haben? Denn hier können Sie Ihre Fragen rund um Trennung, Erziehung des Kindes, Schwierigkeiten in Schule etc. stellen.
Weitere Infos: Mail: info@pfl-esslingen-nuertingen.de oder Tel.: 07022 2158-0

 

… dass der Wendlinger Tafelladen „CARIsatt“ im UG der Gartenschule jeden Donnerstag von 14.30 – 16 Uhr Lebensmittel zu günstigen Preisen an Menschen mit geringem Einkommen verkauft?
Weitere Infos bezügl. Ausweis und Verkauf: Mail: sekretariat@kolumban.de oder Tel.: 07024/920910

 

… dass „WeRT (Wendlingen mit Rat und Tat)“ eine Anlauf-, Vermittlungs- und Lotsenstelle ist, an die Sie sich jeden Dienstag im Treffpunkt Stadtmitte von 9-11 Uhr mit unterschiedlichen Problemen wenden können?
Weitere Infos unter: Tel.: 0151/57847591

 

… dass es in den Klinken Esslingen, Nürtingen, Kirchheim, Ostfildern-Ruit und Filderklinik „Krankenhausseelsorger*innen“ gibt, die in der Zeit Ihres Aufenthaltes durch versch. Angebote (z.B. Gespräche) für Sie da sind?
Weitere Infos unter: https://dekanat-es-nt.drs.de/angebote/seelsorge/krankenhausseelsorge.html

 

… dass die „Sozialstation Wendlingen am Neckar e.V.“ Alten- und Krankenpflege, hauwirtschaftliche Versorgung, Essen auf Rädern und persönliche Beratung bietet?
Weitere Infos:
Mail: info@sozialstation-wendlingen.de oder Tel.: 07024/929392

 

… dass der „Krankenpflegeverein Unterboihingen e.V.“ eine stundenweise Betreuung und Begleitung von pflegebedürftigen Menschen anbietet und somit pflegende Angehörige entlastet?
Weitere Infos:Mail: info@kvu-ub.de oder Tel.: 07024/2811

 

… dass Sie Anspruch auf die „Wendlingen Card“ haben, wenn Sie Grundsicherung nach SGB XII erhalten oder Rente und Wohngeld? Dies ermöglicht Ihnen eine kostenfreie bzw. ermäßige Teilnahme bei Veranstaltungen.
Weitere Infos:
Mail: neu@wendlingen.de oder Tel.: 07024/943210

 

… dass die „Unabhängige Hartz IV Beratung“ im Caritas-Zentrum Esslingen Ihnen kostenfrei bei Ihrem Bescheid hilft, damit Sie Ihre Ansprüche geltend machen können?
Weitere Infos:
Mail: esslingen@caritas-fils-neckar-alb.de oder Tel.: 0711 / 396954-0

Schnupperyoga beim Frauenbund Wendlingen-Unterboihingen

Unter der Anleitung der Yogatherapeutin Susanne Tschörner erhalten Sie die Möglichkeit, die Grundprinzipien des Yogas auszuprobieren und zu erfahren, wie damit die Selbstheilungskräfte aktiviert werden können. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen eine Gymnastikmatte mit. Der Termin ist am Freitag, den 14.9. um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Georg.

Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats:

Nächsten Donnerstag den 20. September ist um 20 Uhr eine öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats im kath. Gemeindezentrum St. Georg im Raum Martinus.
Schwerpunkt der Sitzung: Rechnungsabschluss und Feststellung der Jahresrechnung 2017.

Hinweis zur Erstkommunion 2019

Die Erstkommunion in Wendlingen und Oberboihingen wird auch 2019 wie jedes Jahr nach Ostern stattfinden. Die Termine hierfür sind in St. Kolumban am 28. April 2019 und in der Dreifaltigkeitskirche am 05. Mai 2019. In der Teamklausur Ende September wird die Zuständigkeit für die Erstkommunion geklärt. Danach werden die Drittklässler in den Schulen über die diesjährige Kommunionvorbereitung informiert. Die Informationen werden auch im Blättle und auf der Homepage zu finden sein.

Fahrt zur Kürbisausstellung nach Ludwigsburg

Am Donnerstag, den 20. September 2018 (Terminänderung) findet eine Fahrt zur Kürbisausstellung nach Ludwigsburg statt. Die Fahrt wird von der Seniorenarbeit St. Kolumban angeboten, eingeladen sind alle Senioren der Seelsorgeeinheit Guter Hirte – Kolumban und alle Interessierten. Nach der Besichtigung der Kürbisausstellung geht die Fahrt weiter zur Kaffeepause am Max-Eyth-See.
Abfahrt ist in Wendlingen-Unterboihingen um 12.00 Uhr an der Lindenschule, um 12.10 Uhr in Oberboihingen an der ehemaligen Bäckerei Haußmann, um 12.15 Uhr in Unterensingen an der Bushaltestelle Stern und um 12.30 Uhr in Köngen am Rathaus.
Anmeldungen im Pfarrbüro von St. Kolumban, Tel. 920910 oder durch Eintrag in die Liste an den Schriftenständen aller vier Kirchen.
Die Kosten für die Fahrt und Eintritt betragen 26,00 € und werden im Bus kassiert.

Kräutersträuße an Mariä Himmelfahrt – Spendenaktion des katholischen Deutschen Frauenbundes

Der seit einigen Jahren wieder ins Leben gerufene Brauch, geweihte Kräutersträuße an Mariä Himmelfahrt gegen eine Spende abzugeben, war auch dieses Mal wieder ein voller Erfolg. 15 Frauen des KDFB haben wieder 210 Kräutersträuße gebunden, die bei den Gottesdiensten am 18. und 19. August in Wendlingen und Oberboihingen abgegeben wurden.
Der Erlös von 1110.-€ wird je zur Hälfte für die Ministrantenkasse und für die Restaurierung des Feldkreuzes an der Kastanie verwendet.
Vielen herzlichen Dank an alle Helfer und an die zahlreichen Spender.

Abend mit Kenneth Nwokolo

Die Zeit mit unserem „Sommerpfarrer Kenneth“ neigt sich für 2018 dem Ende zu. Am Dienstag, 4. 9. um 19.30 Uhr gibt es einen Abend der Begegnung mit ihm im katholischen Gemeindezentrum in Wendlingen-Unterboihingen. Dazu ergeht herzliche Einladung.

Kenneth wird einen Einblick in die aktuelle Situation in seiner Heimat im nigerianischen Bundesstaat Imo geben und anhand von Bildern über das vergangene Jahr und die aktuellen Projekte in seiner Pfarrgemeinde in Akokwa erzählen. Er wird auch über den Einsatz der Spendengelder, die er von vielen Menschen aus unseren Kirchengemeinden und Kommunen bekommen hat, berichten. Genügend Zeit soll für Begegnung und Gespräch sein. Der Abend ist auch ein Zeichen unserer Wertschätzung für den Dienst, den Kenneth seit 17 Jahren als Seelsorger bei uns tut.

Auch in diesem Sinn nochmals: Herzliche Einladung!

Spenden für die Arbeit von Kenneth können gerne über das Konto der Kirchenpflege St. Kolumban getätigt werden, Stichwort „Kenneth“.