Mitteilungen


Schenkt uns nicht die Fasnetszeit …

Verschiedenen Zeiten, Jahreszeiten und Lebenszeiten nimmt der diesjährige Narrengottesdienst in den Blick.

Und, kaum verwunderlich, bleibt der Zeiger auf der 5. Jahreszeit stehen.

Zu deren Auftakt besuchen die Narren der Narrenzunft alljährlich einen Gottesdienst in der Kirche St. Kolumban.

Die Chorgruppen PRIM, SEKUND und TERZ des Jugendchors St. Kolumban gestalten diesen musikalisch mit

und auch die Gemeinde ist herzlich eingeladen, am Samstag, 23.02., um 18.30 Uhr mit zu feiern.

Wir freuen uns auf viele fröhlich kostümierte Kinder und Gottesdienstbesucher.

… schon heut ein bisschen Ewigkeit?

Im Anschluss an den Gottesdienst lädt die Zunft noch zum Verweilen vor der Kirche ein. Nelau-He!

Fastenkalender

Die Fastenkalender von Misereor sind wieder im Pfarrbüro und in der Sakristei zum Preis von 2,50€ erhältlich.

Aus dem Kirchengemeinderat

Kirchenpflegerin G. Jäger und Verwaltungsaktuar R. Höllinger haben den Haushaltsplan für die Jahre 2019 und 2020 als Doppelhaushalt erstellt und zur Beratung im Kirchengemeinderat vorgelegt. Dem ausgeglichenen Haushaltsplan wurde einstimmig zugestimmt.

Wussten Sie schon…

… dass der „Krankenpflegeverein Unterboihingen e.V.“ eine stundenweise Betreuung und Begleitung von pflegebedürftigen Menschen anbietet und somit pflegende Angehörige entlastet? Weitere Infos: Mail: info@kvu-ub.de oder Tel.: 07024/2811

 

… dass Sie Anspruch auf die „Wendlingen Card“ haben, wenn Sie Grundsicherung nach SGB XII erhalten oder Rente und Wohngeld? Dies ermöglicht Ihnen eine kostenfreie bzw. ermäßige Teilnahme bei Veranstaltungen.

Weitere Infos: Mail: neu@wendlingen.de oder Tel.: 07024/943210

 

… dass die „Telefonseelsorge“ unter der Rufnummer 0800 / 111 0222 jederzeit für Ihre Anliegen in Anspruch genommen werden kann. Der Anruf ist kostenlos, anonym, kompetent und rund um die Uhr. Weitere Infos: Mail: beratungszentrum@ruf-und-rat.de oder Tel.: 0800 / 111 0222

 

… dass die „Unabhängige Hartz IV Beratung“ im Caritas-Zentrum Esslingen Ihnen kostenfrei bei Ihrem Bescheid hilft, damit Sie Ihre Ansprüche geltend machen können?

Weitere Infos: Mail: esslingen@caritas-fils-neckar-alb.de oder Tel.: 0711 / 396954-0

 

… dass die „Seelsorge für Menschen mit Hörschädigungen“ Betroffene sowie deren Angehörige begleitet und unterstützt (z.B. Dolmetscher…), um die Teilhabe am kirchlichen und gesellschaftlichen Leben zu erleichtern? Weitere Infos: Mail: hoergeschaedigtenseelsorge.stuttgart@drs.de oder Tel.: 07022/9989672

 

… dass Sie beim „Caritasdienst in der Flüchtlingsarbeit“ Hilfe und Unterstützung für Ihre ehrenamtliche Arbeit in der Flüchtlings- und Asylarbeit erhalten?
Weitere Infos:
Mail: esslingen@caritas-fils-neckar-alb.de oder Tel.: 0711 396954-31

Kinder-Faschingsparty am 1. März

Alle Kinder der 1. bis 4. Klasse sind am Freitag, 1. März zur Kinderfaschingsparty in das kath. Gemeindezentrum St. Georg, Eingang Schlossstr. 20 eingeladen. Die Party mit Musik, Spielen und Disco findet statt von 17.00 bis 19.30 Uhr.

Frauenfasnet beim KDFB

(sz). Es darf wieder geschunkelt werden. Immer eine Woche vor dem Rosenmontag lädt der Katholische Frauenbund närrisch gestimmte Frauen zum alljährlichen Fasching ausschließlich für Frauen ein. Für Stimmung sorgt traditionell das Chörle das wieder ein bunt gemischtes Programm bestehend aus lustigen Sketchen, Liedern und Faschingsmusik auf die Füße gestellt hat. Am Montag, den 25. Februar um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum St.Georg im Kolumbansaal ist es wieder soweit. Saalöffnung ist um 19 Uhr.

Seniorenfasching am 20. Februar

Der Seniorenkreis Wendlingen-Unterboihingen lädt alle, die Spaß an der Fasnet haben, am Mittwoch, 20. Februar ab 14.30 Uhr zur Seniorenfasnet in das kath. Gemeindezentrum St. Georg ein. Es gibt einen unterhaltsamen Nachmittag, mitgestaltet vom Chörle und der Gymnastikgruppe. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Segensgottesdienst für Paare

Am Samstag, 16. Februar 2019, um 18.30 Uhr sind Paare in die katholische Kirche St. Kolumban in Wendlingen eingeladen, ihre Beziehung unter den Segen Gottes zu stellen. Auch Paare, die in diesem Jahr ein Ehejubiläum feiern, sind herzlich willkommen. Im Rahmen der Eucharistiefeier findet eine Paarsegnung statt. Dekan Paul Magino wird den Gottesdienst feiern und Ute Rieck, Beauftragte für Ehe- und Familienpastoral im Dekanat Esslingen-Nürtingen, wird predigen. Musikalisch wird der Gottesdienst umrahmt mit Lilly Linsbauer an der Harfe und Monika Grohmann an der Orgel. Dieser Gottesdienst ist eine Veranstaltung im Rahmen der Angebote für Paare rund um den Valentinstag. Mehr Information unter www.kirche.es.

Zeit zu zweit – Angebote für Paare

Rund um den Valentinstag gibt es im Dekanat Esslingen-Nürtingen wieder eine Reihe von Angeboten für Paare. Ob Kino oder Segensgottesdienst, Turmbesteigung zum Sonnenuntergang oder Spaziergang in den Weinbergen – Paare sind eingeladen, sich Zeit zu zweit zu nehmen.

Sie sind besonders eingeladen zu einem Segensgottesdienst am Samstag, 16. Februar, 18.30 Uhr in St. Kolumban.

Ein Kinoabend für Paare findet statt am Donnerstag, 14. 2., um 19 Uhr im Kommunalen Kino Esslingen. Ein Spaziergang in den Weinbergen mit Ausklang im Weinhaus Kusterer in Esslingen wird am Freitag, 15.2. ab 16 Uhr angeboten. Zum Sonnenuntergang auf die Nürtinger Stadtkirche steigen kann man am Samstag, 16.2. um 16.30 Uhr. Die atelier:kirche in Wernau bietet am Montag, 18.2., 19.15 Uhr Zeit zum Innehalten für Liebende an.

Mehr Informationen zu den Angeboten finden Sie unter www.kirche.es. Anmeldungen nimmt die Katholische Erwachsenenbildung in Esslingen entgegen unter 0711 382174. Für die Segensgottesdienste und das Angebot der atelier:kirche ist keine Anmeldung erforderlich.

Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats:

Am Donnerstag den 14. Februar ist um 20 Uhr eine öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats im Gemeindezentrum Unterboihingen. Schwerpunkte der Sitzung sind die Jahresabrechnung 2018 und der Doppelhaushalt 2019/2020.