Weltgebetstag 03.03.17 und Friedensgebet 12.03.17 in Oberboihingen

Das eine Ereignis ist schon ein bisschen her, das andere war erst kürzlich. Bewegend und anregend waren beide. Wenn Christen sich zusammentun, öffnen sie nicht nur ihr Herz für einander sondern auch für Menschen in Not. So kamen am Weltgebetstag 438 € zusammen für Frauenprojekte v.a. auf den Philippinen und beim Friedensgebet  453 € für Menschen am Horn von Afrika, die unter einer Menschengemachten Hungersnot leiden.
Wir danken sehr herzlich für die Solidarität mit den Menschen in Not.
die ev. und kath. Kirchengemeinde.