Frauenfasnet beim KDFB

„Wehe wenn sie losgelassen“ ist dieses Jahr das Motto der Frauenfasnet des KDFB. Immer eine Woche vor dem Rosenmontag lädt der Katholische Frauenbund närrisch gestimmte Frauen ein. Für Stimmung sorgt traditionell das Chörle, das wieder ein bunt gemischtes Programm bestehend aus lustigen Sketchen, Liedern und Faschingsmusik auf die Füße gestellt hat. Am Montag, 20.02., 19.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Georg im Kolumbansaal ist es wieder so weit. Saalöffnung ist um 19 Uhr.